Sparkasse Südholstein

Projekt:

Filiale Tornesch
Sparkasse Südholstein

Nutzfläche:
Bauzeit:
Fertigstellung:

400 m²
3 Monate
Juli 2016

Die Filiale Tornesch: das Konzept der Flexibilisierung

In Tornesch hat sich der Mittelpunkt der Stadt durch den Neubau eines Nahversorgungszentrums verschoben. Die Sparkasse Südholstein wollte ihre bestehende Geschäftsstelle an dieser frequentierten Stelle neu platzieren. Das neue Filialdesign ist von KRANZ InnenArchitekten ganz nach dem neuen Konzept „flexible Filiale“ gebaut worden.

Das flexible Filialdesign ist eine neue Entwicklung von KRANZ und basiert auf der langjährigen Erfahrung des Büros im Laden- und Messebau. Verbunden mit einem hohen Qualitätsanspruch entsteht eine hoch flexible Bankfiliale, die kostengünstig und standortunabhängig ist, sowie schnell aufgebaut, verändert und wieder abgebaut werden kann.

kostengünstig und standortunabhängig

Erkennbar ist diese Raum-im-Raum-Lösung besonders durch die Verbindung aller Bauteile mit der Decke, denn es gibt keine Bodensteckdosen, die die Einrichtung an einem bestimmten Ort fixieren.

Filiale Tornesch