Sparkasse Gelsenkirchen

Projekt:

Filiale Schalke
Sparkasse Gelsenkirchen

Nutzfläche:
Bauzeit:
Fertigstellung:

ca. 870 m²
5 Monate
August 2018

Die Filiale Schalke: sichtbare Beratungskompetenz

Das neue Filialdesign in der Filiale Schalke zeichnet sich besonders durch seine hohe Flexibilität aus und wurde von KRANZ InnenArchitekten für die Sparkasse Gelsenkirchen bereits 2017 in der Filiale Bulmke umgesetzt.

Alle Berater sitzen für die Kunden sichtbar in einem offenen Teambereich. Beraten wird in nicht personalisierten Beratungskuben.

Das flexible Einrichtungskonzept von KRANZ hat zu einer hohen Flächeneffizienz geführt. So konnten nach dem Umbau zusätzliche Mitarbeiter aus geschlossenen Filialstandorten mit aufgenommen werden.

schlaues Konzept spart Kosten

Aufgrund der konsequent von der Fassade abgerückten Innenarchitektur kann die Fensterlüftung umlaufend als Frischluftzufuhr genutzt werden.
Eine im Zentrum des 1. OG platzierte Klimaanlage war reparaturbedürftig und wurde von KRANZ inklusive des Technikraumes vollständig entfernt. Das sparte nicht nur erhebliche Kosten, sondern schaffte auch eine tolle Raumhöhe. Für kühle Luft sorgen nun Umluftgeräte.

Filiale Schalke