Kreissparkasse Köln
Kreissparkasse Köln
Kreissparkasse Köln
Kreissparkasse Köln

Projekt:

Entwicklung Masterdesign & Pilotfiliale
St. Augustin
Kreissparkasse Köln

Nutzfläche:
Bauzeit:
Fertigstellung:

ca. 870 m²
10 Monate
Oktober 2014

Pilotfiliale St. Augustin: flexibel, modular, unabhängig

Eineinhalb Jahre entwickelten KRANZ InnenArchitekten in enger Abstimmung mit einem ausgewählten Projektteam der KSK das neue Masterdesign für die KSK Köln.

Im Oktober 2014 wurde der 1. Prototyp in St. Augustin fertiggestellt.
Die technischen und architektonischen Innovationen wurden anschließend auf Ihre Alltagstauglichkeit getestet und die gewonnenen Erfahrungen in dem Gestaltungshandbuch als Vorgabe für das Rollout mit aufgenommen.

KRANZ entwickelten für die KSK Köln einen Filialtyp, der flexibel, modular und schnell veränderbar ist, eine Art „Raum-in-Raum-Lösung“, die unabhängig von der vorgegebenen Gebäudehülle ist und in jeder Grundrissfigur umgesetzt werden kann.

Erfahrungen aus dem Messebau und Shopdesign

Gestaltungs- und Konstruktionsprinzipien aus dem Messebau und Shopdesign verbinden KRANZ mit dem Qualitätsanspruch der Sparkasse und schaffen so eine hochwertige, einladende Atmosphäre.

Imagebilder, Brandingwande, Farben und Materialien bilden eine identitätsorientierte Markenkommunikation mit atmosphärischer Wirkung. Gezielt eingesetzte Lichtakzente schaffen ein lebendiges Erscheinungsbild.

In der gesamten Filiale sind Bodensteckdosen überflüssig, die Versorgung erfolgt konsequent über die Decke. Die gesamte Einrichtung ist damit hoch flexibel und preiswert im Rückbau.

Das neue Konzept befindet sich seit 2015 kontinuierlich im Rollout.

Entwicklung Masterdesign & Pilotfiliale St. Augustin