BCA - Bank Central Asia, Indonesien

Projekt:

Masterdesign & Entwicklung Filialtyp Alam-Sutera
BCA – Bank Central Asia, Indonesien

Nutzfläche:
Bauzeit:
Fertigstellung:

800 m²
5 Monate
November 2013

Der Filialtyp Alam-Sutera

Video abspielen

Video: Zum Abspielen bitte auf das Vorschaubild klicken

Kranz InnenArchitekten erhielten 2008 von der BCA den Auftrag, für verschiedene Filialtypen der BCA neue Masterdesign-Konzepte zu entwickeln.

Für den Filialtyp Alam-Sutera sieht die Masterkonzeption von KRANZ in dem mittleren Teil die „Main-Lobby“ vor, mit Service-Bereich,
SB-Zone und VIP-Kunden Beratung im 1. OG.

Die Wartezeiten der Kunden, die den personellen Service in Anspruch nehmen wollen, sind trotz eines Numbering-Systems sehr lang. Die Architekten entwickelten eine dem Service vorgelagerte Zone, den Boulevard der Wünsche, die der Kunde auf dem Weg zum und vom Service jeweils passieren muss. 

Mediatektur - das perfekte Zusammenspiel zwischen Medien und Architektur

Eine von KRANZ eigens dafür entwickelte, messestandähnliche Torkonstruktion macht das Produktangebot der Bank in Form von Touch-Terminals und Monitoren sichtbar. Der Kunde kann sich hier auf spielerische Weise vorinformieren, sogar Produktabschlüsse tätigen und so den Service entlasten. Entstanden ist das perfekte Zusammenspiel zwischen Medien und Architektur – die Mediatektur – mittlerweile ein fester Bestandteil in der Filialgestaltung der Göttinger Architekten.

Masterdesign & Filialtyp Alam-Sutera